RSB / IV. Internationale      zurück zur Startseite

AKTUELL REGIONAL ÜBER UNS ARCHIV THEMA LINKS KONTAKTE
  AVANTI Mai 2003  download am Ende der Seite  
  Agenda 2010: Protest, Widerstand, Streik!

RSB

 

 

Innen
Leserbrief zur Avanti:
Lieber weniger, aber besser

Mit großem Bedauern sehe ich, als langjähriger Leser der Avanti, die Entwicklung der Zeitung in der letzten Zeit. Festmachen möchte ich das einmal an einem Rückgang analytischer Beiträge und einer Zunahme von Beiträgen mit einem z.T. platten Agitpropstil, der zwischen den Zeilen den Leserinnen und Lesern die "Linie" vorgeben soll.

Ein Beispiel hierfür sind die Einschätzungen zur PDS. Immer die gleiche Leier und Belehrung über die tendenzielle Entwicklung dieser Partei. Die "Krönung" dieser Artikel war der Kasten in der Ausgabe Nr.97. Was sollte hier erklärt werden, was nicht jede und jeder Interessierte schon in einer Unmenge an Beiträgen und Publikationen lesen konnte und sich so sein eigenes Bild über die innerparteilichen Prozesse in der PDS machen kann. Keiner braucht dazu den erhobenen Zeigefinger unter dem Motto: Jetzt erklären wir euch mal was für eine böse Partei die PDS ist und wie sie Arbeiterklasse verrät. Das macht auf diesem Niveau schon die "Rote Fahne" der MLPD. Dabei kann das keiner besser als die PDS selbst. Ähnliche Entwicklungen gibt es auch bei anderen Themen. Die Umstellung auf ein vierzehntägiges Erscheinen, auf Grund des Irakkrieges, passt auch in dieses Bild. Nicht ein Ansatz von neuen Informationen und Analysen, die man nicht auch aus der anderen linken Presse beziehen konnte. Man fragt sich, welchen Wert das Lesen der Zeitung dann noch hat. In diesem Sinn sollten sich die Herausgeber Gedanken um eine Verbesserung machen oder frei nach Lenin: "Lieber weniger, aber besser"!

E. Lorenz

 


zu diesem Artikel einen Leserbrief schreiben

Die Antikriegsbewegung: Schon mehr als eine Friedensbewegung
 

Betrieb & Gewerkschaft

Für die Sicherung des Streikrechts – gegen Spaltertarifverträge
1. Mai – 2. Mai 1933: Wie sich die Gewerkschaften den Nazis anpassten
Gewerkschaftlicher Kampf gegen die Agenda 2010?
 

Schwerpunkt

Schwerpunkt Agenda 2010: Sind die Lohnnebenkosten zu hoch?
Die SPD: Sonderparteitag und Mitgliederbegehren
Rürups Empfehlung: S(chamlose) P(rofitorientierte) D(emagogie)
 

Frauen in Bewegung

Mascha - Nina - Katjuscha: Frauen in der Roten Armee
 

International

Hunger nach Leben
Verschärfte imperialistische Konkurrenz und Gefahren für die Weltwirtschaft
Irland: Der Stephens-Bericht:
Vertuschung und Verharmlosung
26. Juli – 1. August Internationales sozialistisches Sommercamp in Portugal: Gemeinsam gegen Krieg und kapitalistische Globalisierung!
 

Aus der Linken

Stalinistischer Amoklauf
CPP – Schwesterpartei der MLPD
 

Und....

Leserbrief
Der real existierende Kapitalismus
 

 

 

 

Avanti April 2003b: download der Internetseiten ~ 120 kb
Avanti April 2003b: download im Originallayout ~ 970 kb

Ältere Avanti 
Ausgaben im Archiv